home
rueckbl
pferde
statistiken
junioren
gesellschaft
gbook2
impressum

37 Freytag (2017)
36 Forlito (2016)
35 Forsanti (2015)
34 Forgo (2014)
33 Footloose (2013)
32 Forgino (2011)
31 Freya (2010)
30 Foolproof (2009)
29 Forecast (2008)
28 Foreia (2006)
27 For Pro (2005)
26 Fortec (2004)
25 Forlista (2003)
24 Phaleada (2002)
23 Forvic (2001)
22 Pharlit (2000)
21 Classic Grace (1998)
20 Pharloc (1998)
19 Fortima (1998)
18 Classic Noon (1997)
17 Classic Dawn (1996)
16 Forlea (1996)
15 Phaledo (1996)
14 Classic Gale (1995)
13 Phandell (1994)
12 Forscher (1994)
11 Phantastica (1993)
10 Formentera (1993)
09 Phantast (1992)
08 Prosperitas (1991)
07 Parista (1989)
06 Prosit (1988)
05 Pasco (1987)
04 Parlasca (1986)
03 Phantasie (1985)
02 Parlo (1984)
01 Panto (1982)
30

Jahrgang 2009
Foolproof
Fuchs, Hengst v. Mamool a.d. Forlea, geb. 13.02.2009


An einem Freitag, den 13ten, kam das 30. Fohlen der Silbereiche-Zucht zur Welt. Der junge MAMOOL-Fuchshengst ist im Vergleich zu seinen Geschwistern recht groß, außerdem völlig korrekt und bunt gezeichnet. Bereits als Absetzer wechselte FOOLPROOF in den Besitz von Hans-Heinrich Jörgensen. Dort erwies er sich als recht spätreif. 4-jährig gewann er im August sein erstes Rennen in Hannover. Sein Stern ging allerdings erst 2014 als 5-jähriger unter der Obhut von Toni Potters richtig auf. Mit drei Siegen in Bremen und auf den Nobelbahnen in Hamburg-Horn und Köln steigerte er sich bis in den Ausgleich II. 6-jährig blieb FOOLPROOF sieglos, jedoch gelangen ihm viele gut dotierte Platzungen. Den längst fälligen 5. Sieg seiner Karriere erzeilte FOOLPROOF dann als 7-jähriger beim Frühjahrs-Meeting in Baden-Baden. Zum Jahreswechsel 2016/17 wurde er an den Stall Steil von Besitzertrainer Stefan Birner verkauft. Seit Ende der Sandbahnsaison wird er auch von diesem in Karlsruhe trainiert.

47 Starts - 5 Siege - 28 Plätze - gew. 48335.00 Euro - GAG 69.5 kg